RespekTurtle

Unser Hof ist einzigartig in Österreich und bietet Tieren eine zweite Chance!

RespekTurtle

Gnadenhof, Tierheim, Auffangstation für Schildkröten, andere Reptilien, Papageien & Wildtiere

Unser Hof ist einzigartig in Österreich und bietet Tieren eine zweite Chance!

Was genau ist „RespekTurtle“?

RespekTurtle bietet ausgesetzten oder nicht mehr gewollten Tieren, insbesondere Schildkröten, eine kleine Überlebensinsel.

Einzigartig

Der Verein ist in Österreich in dieser Form einzigartig und bietet selbst invasiven Arten professionell & artgerecht eine 2. Chance!

Herzlich

Ein Leben auf und für den Hof und dabei dennoch nie den Mut verloren, jeden Tag aufs Neue zum Wohl der Tiere!

Dankbar

Der Verein ist rein durch Spenden finanziert & dankbar für jeden Euro, um die laufenden Kosten zu stemmen!

RespekTurtle

Hier wird Artenvielfalt & Tierschutz gelebt!

Nicht nur verschiedenste Arten von Land- und Wasserschildkröten, sondern auch weitere Reptilien und Papageien finden auf den beiden Grundstücken ein artgerechtes und liebevoll gestaltetes Zuhause! 

In Not geratene Wildtiere werden auf Zeit betreut und aufgepäppelt, bevor sie wieder professionell ausgewildert werden.

"Kein Tier sollte leiden!"

Lese hier etwas über die Geschichte des Hofs, dessen Entstehung und den Mitwirkenden.

Markus Putzgruber

Obmann RespekTurtle

Komm uns besuchen

Wir freuen uns über jeden einzelnen Besucher. Jedoch wollen wir uns dafür auch ausreichend Zeit nehmen.  Damit die Versorgung der Tiere dennoch nicht vernachlässigt wird, bitten wir um telefonische Voranmeldung unter
+43 676 9585456

News aus unserer Facebook- Seite

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Heute an einem Strand in Kenia ❤️❤️ ... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Wie schön ! Am liebsten würde ich Alle begleiten, damit sie sicher das Meer erreichen ! Viel Glück !

Bon voyage

View more comments

Nun ist es also soweit und all die Tiere, die im Laufe der letzten Jahre bei uns untergekommen sind, sind in ihre Winterquartiere eingezogen.

Im neuen Kühlhaus sind in etwa 150 europäische Landschildkröten, aber auch ein Dutzend Rot und Gelbwangenschildkröten, untergekommen. Die Tiere starren bereits und in den nächsten Tagen werden wir die Temperatur darinnen auf etwa vier Grad senken. Der Sensor für die Temperatur sitzt an der Hauptwand. Hier sind die russischen Landschildkröten am Besten aufgehoben. Gegenüber ist es um einen Hauch wärmer, hier starren die Breitrandschildkröten. Aber auch hier übersteigt die Temperatur nicht die sechs Grad!

Auch unsere Pflanzen wurden in den letzten Tagen in eine umgestaltete Garage gebracht, oder fest eingepackt.

Schildkröten wie etwa Hieroglyphen, Florida Rotbauch, Höckerschildkröten aber auch Geierschildkröten werden bei etwa 15 Grad überwintert. Diese Tiere haben wir in fahrbaren Boxen die mit Wasser gefüllt sind. Dem Wasser setzen wir etwas EM, und zu Beginn etwas Salz zu. Salz ist gut bei Panzerverletzungen oder Nekrosen.

Unsere Amazonen haben auch ihren warmen Innenbereich bekommen. Hier wird bereits an der Vergrösserung der Außenvoliere gearbeitet.

Europäische Landschildkröten, Rot und Gelbwangenschildkröten die noch nie eine Starre machten, lassen wir jetzt bis Weihnachten starren und holen sie dann wieder raus. Die Erfahrung zeigt, dass die Sterblichkeitsrate sehr hoch ist, wenn man solche Tiere über Monate in die Starre gibt. Hier ist Vorsicht geraten!

Leider haben wir auch wieder einige Griechen, deren Immunsystem schlecht ist, die Nieren oder Wurmprobleme haben oder einfach zu schwach für eine Starre sind. Diese Tiere haben über den Winter ihr eigenes, geheiztes Terrarium.

Was wären wir ohne unseren Spinnenmann Andi. Dieser Mann der ein Gehirn wie ein Lexikon besitzt, nahm diese Woche wieder den Weg zu uns in Kauf. Wir könnten ihm stundenlang zuhören wenn er über die Lebensweise der verschiedensten Spinnen erzählt. Andi setzte ein paar Spinnen um, versorgte sie wieder, nahm die Babyspinnen mit um sie groß zu ziehen, und kümmert sich auch um die Vermittlung. Sollte es ein Interesse geben, bitte bei ihm melden. 😉 zurzeit vermittelt Andi in den Spinnen Gruppen Vogelspinnen Österreich und Vogelspinnen Freunde Wien - Niederösterreich
Andi, es ist immer etwas besonderes von dir lernen zu dürfen! Herzlichen Dank

Wir wünschen einen tollen Start in die neue Woche ❤️
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

der reine wahnsinn, was ihr da leistet 😲😍

Ihr seid Spitze 👍

Danke für eure tolle Arbeit!

Suuuuuper ❤️❤️❤️

Ich hoffe ihr könnt noch Jahre weiter helfen.Die Tiere brauchen Euch 🥰

Claudia Dieregger

View more comments

Load more

Folge uns auf Instagram